Kinästhetik Fresh-up in der Sozialstation

 

Krankheit vertieft unsere Wahrnehmung. Sie lehrt uns, dass wir nicht alles im Griff haben, dass das Leben noch ganz andere Dimensionen zeigen kann, die wir nicht beherrschen. Wie viel Kraft brauchen Behinderte und Kranke täglich, um die kleinen Dinge des Alltags zu erledigen, die den Gesunden so schnell von der Hand gehen.

Margot Käßmann
(Gehalten in Zeiten der Krankheit)